Der verstörende Grund, warum Babys immer später sprechen lernen

CHILDREN IN SHADOW ::: CHILDREN IN WAR

Der verstörende Grund, warum Babys immer später sprechen lernen

© Bereitgestellt von Business Insider Inc
Kinder, die viel mit einem Smartphone oder einem Tablet spielen, lernen erst später sprechen, wie eine neue Studie zeigt. Zu dem Ergebnis kamen die Forscher, nachdem sie 900 Kinder im Alter von 18 Monaten untersuchten. 20 Prozent von ihnen verbrachte im Schnitt 28 Minuten vor einem Bildschirm.Die Studie, über die CNN zuerst berichtete, wurde beim 2017 Pediatric Academic Societies Meeting vorgestellt.Die Forscher untersuchten bei den Babys, ob diese eher Geräusche, Wörter oder Bewegungen nutzen, um sich Aufmerksamkeit zu verschaffen — und wie viele Wörter die Babys benutzen.

Das Ergebnis: Jede halbe Stunde, die Babys vor Bildschirmen verbringen, erhöht das Risiko einer „expressiven Sprachstörung“ —  also Worte und Geräusche nur mangelhaft für die Kommunikation zu nutzen — um 49 Prozent. …

Read more:  https://www.msn.com/de-de/nachrichten/wissenundtechnik/der-verstörende-grund-warum-babys-immer-später-sprechen-lernen/

View original post

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: